Loading...

Das Stuttgarter Kammerorchester (SKO), gegründet 1945 von Karl Münchinger, begeistert seit 75 Jahren durch seine Verbindung von Tradition und Gegenwart und seinen Pioniergeist. Seit September 2019 steht der international gefeierte Violinist und Dirigent Thomas Zehetmair am Chefdirigentenpult und ist bei einigen Konzerten auch als Solist zu hören ist. Designierter künstlerischer Partner ab der Saison 2020/2021 ist der renommierte Dirigent, Komponist und Klarinettist Jörg Widmann.

Das SKO nimmt seine Aufgabe als musikalischer Kulturbotschafter durch eine rege Tournee- und Gastspieltätigkeit rund um den Globus wahr, z. B. nach China oder Japan. Die Konzerte in Stuttgart und in Baden-Württemberg bilden die musikalische Heimat des Ensembles.

Zusätzlich zu seinem Kernrepertoire von Bach bis Strawinsky setzt das Stuttgarter Kammerorchester auf Neue Musik und arbeitet mit herausragenden Künstlern und Ensembles zusammen. In seiner eigenen Konzertreihe, den „Sternstunden“, bringt das Orchester seine stilistische Bandbreite und die Lust am Experimentellen zum Ausdruck.

Darüber hinaus setzt sich das SKO seit 2018 intensiv mit den Möglichkeiten der Digitalisierung auseinander, um mit innovativen Technologien die eigene Kreativität zu erweitern und seinem Publikum neue Erlebnisse zu bieten. Projekte mit künstlicher Intelligenz, Virtual Reality und Games bilden so eine spannende Erweiterung des klassischen Repertoires.


Kontact

Adresse
Johann-Sebastian-Bach-Platz
70178 Stuttgart
Telefon: +49 (711) 619 21 21
© Reiner Pfisterer | All Rights Reserved